Ausbildung: Neue Chancen entdecken

Marc Heijenga hat Chance: Azubi genutzt, um seine Ausbildung zu finden. Dabei hat auch der Zufall mitgeholfen.

Viele hundert Schüler nutzen jedes Jahr die Infoabende „Chance: Azubi“, um auf diesem Weg vielleicht ihren Traumberuf zu finden. Unzählige mehr besuchen die Internetseite des Vereins, um mehr über Ausbildungschancen in der Region zu erfahren.

Zu dieser Gruppe gehört auch Marc Heijenga. Der 19-Jährige aus Weener hat sich auf der Internetseite www.chance-azubi.de umgesehen und schließlich mit einer konkreten Ausbildungsanfrage aMarc Heijenga macht eine Ausbildung bei der MBW Group.n das Team hinter der Homepage gewandt. Ein Glücksfall für Versicherungsmakler Norbert Kramer von der MBW Group in Emden. „Ich hätte schon im Jahr 2015 einen neuen Azubi haben wollen. Das hat aber trotz langer Suche nicht geklappt“, erzählt Kramer. Zum Jahresbeginn 2016 hat er dann als neues Mitglied von Chance: Azubi sein Unternehmensprofil auf der Vereins-Homepage online gestellt.

Als dann im Frühjahr 2016 Marc Heijenga seine Anfrage an Chance: Azubi richtete, konnten sein Berufswunsch und die Azubisuche von Norbert Kramer zusammengeführt werden. „Ich hatte die Hoffnung, über Chance: Azubi Kontakt zu Betrieben zu bekommen, die mir vorher nicht so bekannt waren“, sagt Heijenga heute, „das hat funktioniert.“

Ausbildung bei MBW: "Ein echter Glücksfall für uns"


Bei der MBW Group absolviert er nun eine dreijährige Ausbildung zum Kaufmann für Versicherung und Finanzen – mit der Option, diese Ausbildung auf zweieinhalb Jahre zu verkürzen. Die Beratung und der Vertrieb von Versicherungsprodukten, Vorbereitung der Termine, Bestandskunden- und Schadensmanagement – da sind nur einige der zahlreichen Tätigkeiten, die Heijenga nun erlernt. Norbert Kramer ist über die glückliche Vermittlung durch Chance: Azubi sehr zufrieden: „Das war ein echter Glücksfall für uns.“