Remmers-Auszubildende Kristin Lübbe erhält Arbeitgeberpreis





PM Remmers, Löningen, Vorbild bei Engagement und Leistungsbereitschaft_Auszubildende Kristin Lübbe erhält Arbeitgeberpreis

Seit Jahrzehnten bildet die Remmers GmbH höchst erfolgreich in verschiedenen dualen Ausbildungsgängen aus. Der berufliche Nachwuchs aus Löningen ist regelmäßig unter den Jahrgangsbesten vertreten. Jetzt ist eine weitere Auszeichnung hinzu gekommen, die neben den Ausbildungsleistungen auch die engagierte Mitarbeit im Unternehmen sowie außerberufliche Aktivitäten würdigt. Die angehende Industriekauffrau Kristin Lübbe erfüllt nach Ansicht der Jury die Anforderungen des vom Arbeitgeberverband Oldenburg e.V. zum 7. Mal ausgelobten Auszubildenden-Preises „Kompass 2018 - Kurs: Erfolg“. Der Preis wurde erstmals in zwei Kategorien - für gewerblich-technische bzw. kaufmännische Auszubildende - vergeben.

Die frisch gekürte Preisträgerin Kristin Lübbe befindet sich bei Remmers im 3. Lehrjahr und absolvierte neben der Ausbildung erfolgreich die Weiterbildung zur „Kauffrau für internationale Geschäftstätigkeit“. Die Remmers-Auszubildenden ihres Jahrgangs wählten sie darüber hinaus zur Ausbildungssprecherin. Außerdem engagiert sich die 20-Jährige bei der Remmers Werkfeuerwehr und nimmt an deren wöchentlichen Übungen teil. Ehrenamtlich ist sie seit mehreren Jahren beim Deutschen Roten Kreuz in verschiedenen Bereichen aktiv, so zum Beispiel im Rettungs- bzw. Sanitätsdienst. Remmers-Personalleiter Jürgen Jahn hob anlässlich der Preisverleihung hervor, wie wichtig neben der fachlichen Eignung so genannte Soft Skills sind, also beispielsweise persönliches Auftreten und soziale Kompetenzen. Auch in dieser Hinsicht sei die junge Preisträgerin ein Vorbild an Leistungsbereitschaft, Empathie und Kommunikationsfähigkeit. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.remmers.com/karriere.

Quelle: Unternehmenskommunikation Remmers Gruppe AG, Christian Behrens


page2image1804512

Ausgezeichnet in der Kategorie kaufmännische Berufe: Kristin Lübbe (Auszubildende zur Industriekauffrau im 3. Lehrjahr bei Remmers) erhält die diesjährige Auszeichnung vom Vorstandsvorsitzenden des Arbeitgeberverbandes Oldenburg Jörg Waskönig. Bildquelle: Remmers, Löningen





page2image1813024

Bereits im Alter von 10 Jahren engagierte sich Kristin Lübbe beim DRK. Heute ist sie ausgebildete Sanitäterin. Bildquelle: Remmers, Löningen