Heinrich VOSS Gebäudetechnik GmbH

Hammer-Tannen-Straße 38
49740 Haselünne

Tel.: 05961/94040
Fax: 05961940422
E-Mail: jobs@voss-gebaeudetechnik.de
https://www.voss-gebaeudetechnik.de/
Facebook
Instagram
XING

Ausbildungsberufe

Bewerbung

Persönliche Angaben

Schulbildung & Noten


Mathematik

Deutsch

Englisch

Sport

Bewerbungsunterlagen





Wann willst Du Deine Ausbildung / Dein duales Studium beginnen?

Gewünschter Startzeitpunkt:

Deine persönliche Nachricht

Angaben in den mit * gekennzeichneten Formularfeldern sind für die weitere Bearbeitung notwendig. Rückfragen zu Ihrer Bewerbung beantworten die jeweiligen Unternehmen direkt. Die Kontaktdaten der Unternehmen sind auf den Unternehmensportraits unter https://chance-azubi.de abgebildet.

Klicke auf einen Ausbildungsberuf deiner Wahl, um eine Bewerbung zu schreiben

  • Anlagenmechaniker für Sanitär- Heizungs- und Klimatechnik (m/w/d)

    Wir suchen eine/n Azubi. Bist du die/der Richtige?

    Du suchst einen Ausbildungsplatz bei dem du aktiv sein kannst? Außerdem bist du handwerklich begabt und arbeitest auch gerne mit deinen Händen? Gut! Das sind schon einmal sehr gute Voraussetzungen. Mit der Ausbildung zum Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik m/w/d lernst du einen zukunftssicheren Job. Denn Handwerk hat Zukunft – immer!

    Was macht ein Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (m/w/d)?

    Dank deiner Hilfe läuft es eigentlich immer und überall – wenn es z.B. um Wasser geht. Denn als Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik sorgst du unter anderem dafür, dass das kühle oder warme Nass zuverlässig aus dem Hahn kommt.

    Vom einfachen Anschluss bis zur großen Versorgungsanlage

    In diesem Beruf stattest du Haushalte und Betriebe mit Wasseranschlüssen und Sanitäranlagen aus. Bei sehr großen industriellen Versorgungsanlagen gilt es dabei oftmals ganz individuelle Lösungen zu finden. Du baust zudem Anlagen für die Wasserversorgung und -entsorgung, richtest moderne Bäder ein und kümmerst dich um umweltschützende Energietechnik wie etwa bei Solaranlagen. Und das ist nicht alles: Du erstellst und wartest auch Heizungsanlagen und verstehst Regel- und Steuertechnik.

    Mit Köpfchen und Spezialwerkzeugen installierst und checkst du regelmäßig Heizungs-, Klima- und Lüftungsanlagen – hochmoderne Systeme, bei denen es um Umweltschutz und Energieeinsparung geht. Dabei arbeitest du auf Baustellen oder direkt beim Kunden zu Hause. Als fachkundiger Berater hast du Kontakt mit Menschen und erklärst den Kunden die Anlagen.

    Ausbildungsinhalte

    • Prüfen und Messen von Anlagen und Anlageteilen
    • Instandhalten von versorgungstechnischen Anlagen und Systemen
    • Installieren von elektrischen Baugruppen und Komponenten in versorgungstechnischen Anlagen und Systemen
    • Montieren und Demontieren von Rohrleitungen und Kanälen
    • Montieren, Demontieren und Transportieren von versorgungstechnischen Anlagen und Systemen
    • Montieren von Mess-, Steuerungs-, Regelungs- und Sicherheitseinrichtungen versorgungstechnischer Anlagen und Systeme
    • Berücksichtigen nachhaltiger Energie- und Wassernutzungssysteme
    • Funktionskontrolle und Instandhaltung von ver- und entsorgungstechnischen Anlagen und Systemen
    • Kundenorientierte Auftragsbearbeitung
    • Gebäudemanagementsysteme
    • Umweltschutz
    • Betriebliche, technische und kundenorientierte Kommunikation

    Ausbildungsablauf

    • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
    • Berufsschulstandort: Meppen
    • Überbetriebliche Unterweisung, Lehrgangsort: Meppen
    • Zwischenprüfung: während der Berufsausbildung ist vor dem Ende des zweiten Ausbildungsjahres eine Zwischenprüfung abzulegen
    • Abschluss- und Gesellenprüfung: Die Ausbildung schließt mit einer Abschluss-/Gesellenprüfung ab

    Das wünschen wir uns von dir

    • Idealerweise einen guten Realschulabschluss
    • Gute Umgangsformen
    • Spaß an Technik und handwerkliches Geschick
    • Kenntnisse in Mathematik und/oder Physik
    • Eine motivierte, zuverlässige und dynamische Arbeitsweise
    • Teamgeist und Engagement, denn gemeinsam mit unseren anderen Auszubildenden und den Kollegen kann man hier viel bewegen

    Das bieten wir dir

    • Eine praxisnahe, zukunftsfähige Ausbildung mit abwechslungsreichen Aufgaben mit top Arbeitsausstattung
    • Eine leistungsgerechte Ausbildungsvergütung
    • Eine hohe Übernahmechance
    • Eine professionelle Betreuung
    • Eine starke Azubi-Gruppe, regelmäßige Azubi-Stammtische
    • Viel Austausch mit Kollegen und Führungskräften, die dich unterstützen
    • Beste Weiterbildungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen in unserem Unternehmen
  • Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

    Was macht ein Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)?

    Kurz gesagt: Du sorgst im Büro für reibungslose Abläufe. Denn mit dieser kaufmännischen Ausbildung bist du für die unterschiedlichsten anfallenden Bürotätigkeiten zuständig, von der Buchhaltung und Tätigkeiten im Bereich Rechnungswesen, über die Kundenkommunikation bis hin zu verschiedenen Sekretariatsaufgaben.

    Du organisierst den gesamten Büroalltag, kümmerst dich um den Schriftverkehr, verfasst und verschickst Geschäftsbriefe, planst und erstellst Termine, bearbeitest die eingehende Post, schreibst Rechnungen, empfängst Besucher und Kunden und assistierst bei Besprechungen, wo du beispielsweise das Protokoll schreibst. Darüber hinaus verwaltest du auch das Büromateriallager und sorgst z.B. dafür, dass immer ausreichend Papier vorrätig ist.

    Ausbildungsinhalte

    • Büroprozesse
    • Geschäftsprozesse
    • Auftragssteuerung und -koordination
    • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle
    • Kaufmännische Abläufe in kleinen und mittleren Unternehmen
    • Einkauf und Logistik
    • Personalwirtschaft

    Weitere Infos zu den Inhalten und dem Ablauf der Ausbildung findest du in der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Kaufleute für Büromanagement.

    Ausbildungsablauf

    • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
    • Duale Ausbildung, d.h. die Theorie findet in der Berufsschule statt und die Praxis im Betrieb
    • Berufsschulstandort: Meppen
    • Zwischenprüfung: während der Berufsausbildung ist ca. zur Mitte des zweiten Ausbildungsjahres eine Zwischenprüfung abzulegen
    • Abschlussprüfung: Die Ausbildung schließt mit einer Abschlussprüfung ab.

     

    Das wünschen wir uns von dir

    • Einen guten Realschulabschluss
    • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
    • Gute Umgangsformen
    • Ein gewisses Zahlenverständnis
    • Einen sicheren Umgang mit Word und Excel
    • Teamgeist und Engagement, denn gemeinsam mit unseren anderen Auszubildenden und in den Abteilungen kann man hier viel bewegen

    Das bieten wir dir

    • Eine praxisnahe, zukunftsfähige Ausbildung mit abwechslungsreichen Aufgaben mit top Arbeitsausstattung
    • Eine leistungsgerechte Ausbildungsvergütung
    • Eine hohe Übernahmechance
    • Eine professionelle Betreuung
    • Eine starke Azubi-Gruppe, regelmäßige Azubi-Stammtische
    • Viel Austausch mit Kollegen und Führungskräften, die dich unterstützen
    • Beste Weiterbildungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen in unserem Unternehmen
  • Industriekaufmann (m/w/d)

    Was macht ein Industriekaufmann (m/w/d)?

    Als Industriekaufmann /-frau unterstützt du die Kolleginnen und Kollegen in den Fachabteilungen bei sämtlichen betriebswirtschaftlichen Prozessen. Du sorgst schon während der Ausbildung dafür, dass unsere auswärtigen Baustellen zur richtigen Zeit mit dem richtigen Material versorgt werden oder arbeitest in der Projektorganisation und agierst als Bindeglied zwischen den Technikern und den Kaufleuten. Während der gesamten Ausbildung wird du in allen kaufmännischen Kernbereichen des Unternehmens eingesetzt (Finanzen, Controlling, Einkauf, Logistik, Abrechnung und Personalwesen).

    Ausbildungsinhalte:

    • Marketing und Absatz
    • Beschaffung und Bevorratung
    • Personalwirtschaft
    • Leistungserstellung
    • Leistungsabrechnung
    • Controlling und Finanzwesen

    Weitere Infos zu den Inhalten und dem Ablauf der Ausbildung findest du in der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Industriekaufleute (https://www.gesetze-im-internet.de/indkfmausbv_2002/IndKfmAusbV_2002.pdf).

    Ausbildungsablauf

    • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
    • Duale Ausbildung, d.h. die Theorie findet in der Berufsschule statt und die Praxis im Betrieb
    • Berufsschulstandort: Meppen
    • Zwischenprüfung: während der Berufsausbildung ist ca. zur Mitte des zweiten Ausbildungsjahres eine Zwischenprüfung abzulegen
    • Abschlussprüfung: Die Ausbildung schließt mit einer Abschlussprüfung ab.

    Das wünschen wir uns von dir

    • einen guten Realschulabschluss, Fachabitur oder Abitur
    • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
    • Gute Umgangsformen
    • Ein gewisses Zahlenverständnis
    • Einen sicheren Umgang mit Word und Excel
    • Teamgeist und Engagement, denn gemeinsam mit unseren anderen Auszubildenden und in den Abteilungen kann man hier viel bewegen

    Das bieten wir dir

    • Eine praxisnahe, zukunftsfähige Ausbildung mit abwechslungsreichen Aufgaben mit top Arbeitsausstattung
    • Eine leistungsgerechte Ausbildungsvergütung
    • Eine hohe Übernahmechance
    • Eine professionelle Betreuung
    • Eine starke Azubi-Gruppe, regelmäßige Azubi-Stammtische
    • Viel Austausch mit Kollegen und Führungskräften, die dich unterstützen
    • Beste Weiterbildungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen in unserem Unternehmen

Unternehmensprofil






Heinrich VOSS Gebäudetechnik GmbH – Ihr Installateur für Heizung, Sanitär und mehr in Haselünne.


Die Umsetzung komplexer Großprojekte in Industrie und Gewerbe sowie die Realisierung von privaten Bauvorhaben im Bereich der Haustechnik – bei uns bekommen Sie alles aus einer Hand. Die Mitarbeiter der Heinrich VOSS Gebäudetechnik GmbH übernehmen von der Planung über die Ausführung bis hin zur Wartung sämtliche Serviceleistungen rund um Ihre Gebäudetechnik. Über 120 motivierte und kompetente Mitarbeiter kümmern sich um die qualitative und hochwertige Umsetzung Ihrer Bauvorhaben. Dabei zählt das Heizungs- und Sanitär-Handwerk ebenso zu unserem Aufgabenbereich wie die Vernetzung Ihres Eigenheimes per Smart Home, Planung und Umsetzung hochwertiger Bäder oder die Installation einer Klimaanlage für Ihr Bürogebäude.

Im Jahr 1946 gründeten Agnes und Heinrich Voss unseren Familienbetrieb in Haselünne. Dank der rasanten Entwicklung der Branche und der hohen Zufriedenheit unserer Kunden ist immer wieder eine Erweiterung der Kapazitäten notwendig geworden. Aktuell sind wir auf einem Gelände von 10.000 Quadratmetern mit einer Werkhalle sowie einem Bürogebäude für Sie da.






Ein Familienbetrieb gibt Gas. Und Strom. Und Wasser.


Drei Begriffe, von denen jeder ein Bild im Kopf hat. Zugegeben, nicht gerade ein spektakuläres Bild. Das Interessante aber wird beim zweiten Hinsehen offenbar. 1946 waren da Agnes und Heinrich Voss, einiges Werkzeug und ein Haufen Idealismus. Heute umrunden die Fahrzeuge der Firma Heinrich VOSS Gebäudetechnik GmbH jedes Jahr mehr als 30 Mal die Erde! Unsere Kerngewerke sind Heizungs-, Klima-, Sanitär- und Lüftungstechnik. Zum Alltag der Firma VOSS gehören neueste Techniken und modernste Arbeitsmethoden. Und so vielfältig die Arbeiten auch sind, Qualität ist das Wichtigste von allem.