MATTHÄI Bauunternehmen GmbH & Co. KG

Sternkamp 14
26655 Westerstede

Tel.: 04488 511-0
Fax: 04488 1528
E-Mail: westerstede@matthaei.de
http://www.matthaei.de

Ausbildungsberufe

Bewerbung

Persönliche Angaben

Schulbildung & Noten


Mathematik

Deutsch

Englisch

Sport

Bewerbungsunterlagen





Wann willst Du Deine Ausbildung / Dein duales Studium beginnen?

Gewünschter Startzeitpunkt:

Deine persönliche Nachricht

[recaptcha]

Angaben in den mit * gekennzeichneten Formularfeldern sind für die weitere Bearbeitung notwendig. Rückfragen zu Ihrer Bewerbung beantworten die jeweiligen Unternehmen direkt. Die Kontaktdaten der Unternehmen sind auf den Unternehmensportraits unter https://chance-azubi.de abgebildet.

Klicke auf einen Ausbildungsberuf deiner Wahl, um eine Bewerbung zu schreiben

  • Beton- und Stahlbetonbauer (m/w/d)

    Hochbaufacharbeiter bzw. Beton- und Stahlbetonbauer m/w/d

    Die Tätigkeit im Überblick:

    Als Beton- und Stahlbetonbauer/-in baust Du Beton- und Stahlkonstruktionen für verschiedenste Bauwerke, wie z.B. Hochhäuser, Kraftwerke, Brücken oder riesige Hallen. Du stellst Betonmischungen für unterschiedliche Zwecke her und kennst die jeweiligen Festigkeitsklassen und Güteanforderungen. Zu Deinen Aufgaben gehören aber auch der Einbau von Bewehrungsstahl sowie der Bau der passenden Schalung, die der Bewehrung den notwendigen Halt gibt und den Beton in die geplante Form bringt.

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre

    Dein Profil:

    • guter Hauptschulabschluss
    • mathematisches Verständnis
    • körperliche Fitness
    • handwerkliches Interesse und Geschick
    • Zuverlässigkeit

    Aufstieg/Weiterbildung: Vorarbeiter/in, Werkpolier/in, Meister/in

    Frühester Eintrittstermin: 01.08.2019

  • Straßenbauer (m/w/d)

    Tiefbaufacharbeiter bzw. Straßenbauer m/w/d

    Die Tätigkeit im Überblick:

    Ob Haupt- und Nebenstraßen, Geh- und Fahrradwege, Autobahnen, Parkplätze oder öffentliche Plätze in Städten und Gemeinden: Als Straßenbauer/-in bist Du für die Verkehrswege aller Art zuständig. Und bevor mit dem Bau der eigentlichen Verkehrsfläche begonnen werden kann, sind nicht selten umfangreiche Erd- und Entwässerungsarbeiten nötig, die ebenfalls in Deinen Aufgabenbereich fallen, genauso wie die Verarbeitung von Beton und Asphalt sowie – ganz klassisch – das Verlegen von Pflastersteinen.

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre

    Dein Profil:

    • guter Hauptschulabschluss
    • mathematisches Verständnis
    • körperliche Fitness
    • handwerkliches Interesse und Geschick
    • Zuverlässigkeit

    Aufstieg/Weiterbildung: Vorarbeiter/in, Werkpolier/in, Meister/in

    Frühester Eintrittstermin: 01.08.2019

  • Kanalbauer (m/w/d)

    Tiefbaufacharbeiter bzw. Kanalbauer m/w/d

    Die Tätigkeit im Überblick:

    Als Kanalbauer/-in verlegst Du Rohre aus Beton, Steinzeug, Kunststoff und Metall. Du bist zuständig für Bau, Instandhaltung und Sanierung von Abwasserleitungen und Abwassersystemen. Das Ausheben von Schächten und Gräben ist Teil Deines Aufgabenbereichs, genauso wie Planungs- und Vermessungsarbeiten sowie die präzise Berechnung von Höhen und Gefälle. Wichtiges Kriterium Deiner Arbeit sind die Vorgaben des Umweltschutzes zum Schutz der Böden und Gewässer.

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre

    Dein Profil:

    • guter Hauptschulabschluss
    • mathematisches Verständnis
    • körperliche Fitness
    • handwerkliches Interesse und Geschick
    • Zuverlässigkeit

    Aufstieg/Weiterbildung: Vorarbeiter/in, Werkpolier/in, Meister/in

    Frühester Eintrittstermin: 01.08.2019

  • Land- und Baumaschinenmechatroniker (m/w/d)

    Tiefbaufacharbeiter bzw. Kanalbauer m/w/d

    Die Tätigkeit im Überblick:

    Land- und Baumaschinenmechatroniker/innen halten Fahrzeuge, Maschinen und Anlagen instand, die in der Land- und Forstwirtschaft und auf Baustellen zum Einsatz kommen. Sie erstellen Fehler- und Störungsdiagnosen in mechanischen, hydraulischen, elektrischen und elektronischen Systemen, ermitteln Störungsursachen und beheben Mängel, indem sie die entsprechenden Teile reparieren oder austauschen. Sie demontieren bzw. montieren Bauteile und Baugruppen, bearbeiten Werkstücke manuell und maschinell und führen auch Schweißarbeiten aus.

    Ausbildungsdauer: 3 1/2 Jahre

    Dein Profil:

    • guter Hauptschulabschluss
    • mathematisches Verständnis
    • körperliche Fitness
    • handwerkliches Interesse und Geschick
    • Zuverlässigkeit

    Aufstieg/Weiterbildung: Meister/in, Techniker/in

    Frühester Eintrittstermin: 01.08.2019

Unternehmensprofil

Matthäi bedeutet Verantwortung und Qualität.


Hinter Matthäi Westerstede steht mit ihrer über 80 Jahre währenden Erfahrung die starke Firmengruppe Matthäi mit Hauptsitz in Verden. Matthäi Westerstede wurde 1969 gegründet und setzt seitdem Bauprojekte in der gesamten Region, zwischen Oldenburg und Emden, zwischen Cloppenburg und Neuharlingersiel, aber auch im gesamten Bundesgebiet und international, um. 200 Mitarbeiter – ausschließlich qualifizierte Fachkräfte – decken mit ihren Leistungen ein großes Spektrum des Bauwesens ab und sichern damit den Grundstein unseres Erfolgs: das breite Angebot hoch spezialisierter Leistungen. Hinzu kommen Erfahrung, Engagement und Aufgeschlossenheit gegenüber innovativen Herangehensweisen, die dafür sorgen, dass wir auf unterschiedlichste Aufgabenstellungen flexibel und kreativ reagieren können. Seit der Gründung haben wir unsere Kompetenzen und Kapazitäten stetig vergrößert und tun es noch.

Wir suchen Menschen die Lust haben, in einem wachsenden Unternehmen der Baubranche verantwortungsvolle und anspruchsvolle Aufgaben zu übernehmen und Ihre persönlichen Ideen und Überzeugungen in die Teamarbeit und das Unternehmen einzubringen – gemeinsam mit uns die Welt von morgen zu bauen.