B. Schlichter GmbH & Co. KG

Bahnhofstraße 14 - 18
49762 Lathen / Ems

Tel.: 05933 / 68 - 0
Fax: 05933 / 68 - 999
E-Mail: info@schlichter.biz
http://www.schlichter.biz
Facebook

Ausbildungsberufe

Bewerbung

Persönliche Angaben

Schulbildung & Noten


Mathematik

Deutsch

Englisch

Sport

Bewerbungsunterlagen





Wann willst Du Deine Ausbildung / Dein duales Studium beginnen?

Gewünschter Startzeitpunkt:

Deine persönliche Nachricht

[recaptcha]

Angaben in den mit * gekennzeichneten Formularfeldern sind für die weitere Bearbeitung notwendig. Rückfragen zu Ihrer Bewerbung beantworten die jeweiligen Unternehmen direkt. Die Kontaktdaten der Unternehmen sind auf den Unternehmensportraits unter https://chance-azubi.de abgebildet.

Klicke auf einen Ausbildungsberuf deiner Wahl, um eine Bewerbung zu schreiben

  • Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

    Kaufleute für Büromanagement organisieren und bearbeiten bürowirtschaftliche Aufgaben. Sie erledigen kaufmännische Tätigkeiten in Bereichen wie Auftragsbearbeitung, Beschaffung, Rechnungswesen, Marketing und Personalverwaltung. Kaufleute für Büromanagement arbeiten in den Verwaltungsabteilungen von Unternehmen der verschiedensten Wirtschaftsbereiche.

  • Kaufmann im Groß- und Außenhandel (m/w/d)

    Kaufleute im Groß- und Außenhandel kaufen Waren und verkaufen sie an Handel, Handwerk und Industrie. Sie sorgen für kostengünstige Lagerhaltung und Transportlösungen. Eine wesentliche Anforderung an ihre Arbeit ist, dass Ware termingerecht an den richtigen Ort geliefert wird. Sie beraten die Kunden umfassend über die Eigenschaften der Waren. Kaufleute mit der Fachrichtung Großhandel stellen den Mittler zwischen Ware und Kunde dar; sie haben mit allen in diesem Bereich anfallenden Tätigkeiten zu tun. Sie holen Angebote ein, ermitteln den Bedarf an Waren, kontrollieren eingehende Lieferungen und Rechnungen. Im Außenhandel ist zusätzlich die Vertrautheit mit Zoll-, Ein-/Ausfuhr- und Transportbestimmungen wichtig.

  • Kaufmann im Einzelhandel (m/w/d)

    Viel Kundenkontakt haben Kaufleute im Einzelhandel. Freundliche Beratung gilt als oberstes Prinzip. Einkauf und Lagerhaltung, Warenauszeichnung, Bestandskontrolle, Inventur und Rechnungswesen gehören zu ihrem Verantwortungsbereich, wie auch die Warenpräsentation und die Bearbeitung von Reklamationen. Kaufleute im Einzelhandel haben ein breites Spektrum an Aufgabenbereichen: Zum einen platzieren und präsentieren sie die Waren im Verkaufsraum und beraten Kunden. Zum anderen bestellen sie neue Waren, nehmen Lieferungen an, kontrollieren diese und zeichnen die Waren für den Verkauf aus. Außerdem sind sie an der Planung und Organisation von Arbeitsprozessen beteiligt.

  • Industriekaufmann (m/w/d)

    Industriekaufleute sind in Produktionsbetrieben aller Branchen verantwortlich für die Kalkulation und Ausarbeitung von Angeboten und die Materialbeschaffung bis hin zum Verkauf der betrieblichen Produkte. Ihre Geschäftsbeziehungen zu Kunden und Lieferanten sind je nach Struktur des Unternehmens national oder international. Sie planen Arbeitsabläufe und den Personaleinsatz. Sie erstellen und prüfen Lieferscheine und Rechnungen, fertigen Frachtpapiere aus und stellen die Unterlagen für die Zollabfertigung zusammen. Werbung und Marketing gehören ebenso zu ihren Aufgaben wie das betriebliche Rechnungs- und Personalwesen.

    In unserem Betrieb wird dieser Beruf im Geschäftsbereich Bautechnik, in dem wir im Baunebengewerbe tätig sind, ausgebildet.

  • Technischer Systemplaner Fachrichtung Stahl- und Metallbautechnik (m/w/d)

    Technische Systemplaner können sich auf verschiedene Fachrichtungen spezialisieren. Sie arbeiten in Planungsbüros und entwerfen entsprechend ihrer Fachrichtungen Unterlagen für die Herstellung und Montage verschiedener Konstruktionen, Anlagen oder Technik.

  • Trockenbaumonteur (m/w/d)

    „Trockenbau“ ist der Oberbegriff für eine Vielfalt an Bausystemen im Innenausbau, die für unterschiedlichste Einsatzbereiche infrage kommen. Unsere Bautechnik-Abteilung Trockenbau ist ein qualifizierter Partner von Architekten und Bauunternehmen. Die Mitarbeiter beraten, planen und realisieren Ausbau-, Schall- und Brandschutzkonzepte mit modernen Systemen. Der Trockenbaumonteur setzt diese Konzepte auf der Baustelle um. Wir gestalten Innenräume in Gebäuden wie z. B. Büros, Fabriken, Einzelhandelsgeschäfte, Sport- und Veranstaltungshallen, Schwimmbäder, Schulen und auch private Gebäude.

    Trockenbauer lernen, wie man Unterkonstruktionen einbaut, Fenster und Türen einsetzt und Verkleidungen aus Holz, Kunststoff, Metall und anderen Werkstoffen an Wänden, Decken und Fassaden anbringt. Die Arbeit beinhaltet den Umgang mit modernen Lasermessgeräten sowie Akkuschraubern, Blechscheren und anderen Werkzeugen im Trockenbau.

Unternehmensprofil

Wir sind ein mittelständisches Unternehmen mit über 240 Mitarbeitern.
Seit über 130 Jahren steht unser Name für Tradition und Qualität.

Branche: Baugewerbe, Handel

Produkte/Geschäftsfelder:
Geschäftsbereich Handel:
Baustoffhandel, Holzhandel, Baufachmarkt, Porzellanhaus
Geschäftsbereich Bautechnik:
Trockenbau, Türenobjektgeschäft, Dach + Fassade