Remmers-Auszubildende Kristin Lübbe erhält Arbeitgeberpreis

PM Remmers, Löningen, Vorbild bei Engagement und Leistungsbereitschaft_Auszubildende Kristin Lübbe erhält Arbeitgeberpreis Seit Jahrzehnten bildet die Remmers GmbH höchst erfolgreich in verschiedenen dualen Ausbildungsgängen aus. Der berufliche Nachwuchs aus Löningen ist regelmäßig unter den Jahrgangsbesten vertreten. Jetzt ist eine weitere Auszeichnung hinzu gekommen, die neben den Ausbildungsleistungen auch die engagierte Mitarbeit im Unternehmen sowie außerberufliche Aktivitäten würdigt. Die angehende Industriekauffrau Kristin Lübbe erfüllt nach Ansicht der Jury die Anforderungen des vom Arbeitgeberverband Oldenburg e.V. zum 7. Mal ausgelobten Auszubildenden-Preises „Kompass 2018 – Kurs: Erfolg“. Der Preis wurde erstmals in zwei Kategorien – für gewerblich-technische bzw. kaufmännische Auszubildende – vergeben.
Weiter lesen

Frauen und Handwerk – das passt!

Ostfriesland. Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (SHK) sei wohl kaum ein Beruf für Frauen, lautet ein gängiges Vorurteil. Heike Hinrichs, Lehrling bei Natelberg Gebäudetechnik zeigt eindrucksvoll, dass in ihrem Beruf das Geschlecht des Arbeitenden keine Rolle spielt. Gemeinsam mit ihrer Ausbildungsfirma beteiligt sich Heike Hinrichs am Projekt „#einfachmachen – Frauen ins Handwerk“ und steht für einen vorurteilsfreien Umgang mit Handwerkerinnen ein. Weiter lesen

Berufswelten zeigen Perspektiven auf

Rund 380 angehende Abiturienten des Ubbo-Emmius-Gymnasiums und des Teletta-Groß-Gymnasiums in Leer sowie des Gymnasiums Rhauderfehn erhielten am 27. Februar 2018 die Möglichkeit, in 15 verschiedene Berufswelten in und um Leer hinein zu schnuppern. Weiter lesen