Knoll GmbH & Co. KG

Eichenallee 88
49733 Haren

Tel.: 05934 9304 0
Fax: 05934 9304 60
E-Mail: info@knoll-haren.de
https://www.knoll-haren.de/
Facebook

Ausbildungsberufe

Bewerbung

Persönliche Angaben

Schulbildung & Noten


Mathematik

Deutsch

Englisch

Sport

Bewerbungsunterlagen





Wann willst Du Deine Ausbildung / Dein duales Studium beginnen?

Gewünschter Startzeitpunkt:

Deine persönliche Nachricht

Angaben in den mit * gekennzeichneten Formularfeldern sind für die weitere Bearbeitung notwendig. Rückfragen zu Ihrer Bewerbung beantworten die jeweiligen Unternehmen direkt. Die Kontaktdaten der Unternehmen sind auf den Unternehmensportraits unter https://chance-azubi.de abgebildet.

Klicke auf einen Ausbildungsberuf deiner Wahl, um eine Bewerbung zu schreiben

  • Straßenbauer (m/w/d)

    • 3-jährige, duale Berufsausbildung im Betrieb und in der Berufsschule
    • Straßenbauer/innen bauen Haupt- und Nebenstraßen, Geh- und Fahrradwege, Fußgängerzonen sowie Autobahnen und Flugplätze.
    • Straßenbauer/innen arbeiten hauptsächlich in Tiefbauunternehmen und im Rohrleitungs- und Kabelleitungstiefbau. Sie arbeiten auf wechselnden Baustellen.
    • Als Straßenbauer/in ist Umsicht bei der Arbeit mit großen Geräten, Flexibilität bei den wechselnden Arbeitsorten und -bedingungen sowie Sorgfalt beim Verlegen von Pflasterssteinen erforderlich.
    • Kenntnisse in Mathematik, Physik und Chemie sind für den Beruf wichtig und Erfahrungen in Technik und Werken können hilfreich sein.

    Weitere Informationen auf
    https://www.knoll-haren.de/unternehmen/karriere/karriere.html

  • Tiefbaufacharbeiter (m/w/d)

    • 2-jährige, duale Berufsausbildung im Betrieb und in der Berufsschule
    • Tiefbaufacharbeiter/innen führen je nach Ausbildungsschwerpunkt Straßen-, Rohrleitungs-, Kanal-, Gleis-, Brunnen- oder Spezialtiefbauarbeiten aus.
    • Sie erstellen Baugruben, Gräben sowie Verkehrswege und Verkehrsflächen, bauen Ver- und Entsorgungssysteme ein und wirken bei Brunnenbohrungen und im Tunnelbau mit. Dabei können sie im Neubau oder in der Sanierung tätig sein.
    • Als Tiefbaufacharbeiter/in ist Umsicht bei der Arbeit mit großen Geräten und Flexibilität bei den wechselnden Arbeitsorten und -bedingungen erforderlich.
    • Kenntnisse in Mathematik und Physik sind für den Beruf wichtig und Erfahrungen in Technik und Werken können hilfreich sein.

    Weitere Informationen auf
    https://www.knoll-haren.de/unternehmen/karriere/karriere.html

  • Beton- und Stahlbetonbauer (m/w/d)

    • 3-jährige, duale Berufsausbildung im Betrieb und in der Berufsschule 
    • Beton- und Stahlbetonbauer/innen bauen Beton- und Stahlbetonkonstruktionen, z. B. für Hallen und andere Gebäude.
    • Sie fertigen Schalungen , stellen Betonmischungen her oder verarbeiten Fertigbeton, montieren Fertigbetonteile und dichten Bauwerke ab, dämmen, isolieren sie oder sanieren Schäden.
    • Umsicht ist zur Vermeidung von Unfällen unverzichtbar. Häufig wechselnde Baustellen mit unterschiedlichen Arbeitsbedingungen erfordern Flexibilität. Sorgfalt ist bei der Mischung des Betons für die exakte Einhaltung der Rezepturen erforderlich.
    • Kenntnisse in Mathematik und Physik sind für den Beruf wichtig. Erfahrungen in Technik und Werken sowie im technischen Zeichnen können hilfreich sein.

    Weitere Informationen auf
    https://www.knoll-haren.de/unternehmen/karriere/karriere.html

  • Metallbauer (m/w/d)

    Die Ausbildung ist in folgenden Fachrichtungen möglich: 
    ■ Metallbauer/in Fachrichtung Konstruktionstechnik
    ■ Metallbauer/in Fachrichtung Metallgestaltung
    ■ Metallbauer/in Fachrichtung Nutzfahrzeugbau

    Kenntnisse in Mathematik, Physik, Werken und Technik sind dafür wichtig.

    Weitere Informationen auf
    https://www.knoll-haren.de/unternehmen/karriere/karriere.html

  • Fachinformatiker - Systemintegration (m/w/d)

    – 3-jährige, duale Berufsausbildung im Betrieb und der Berufsschule

    – Fachinformatiker/innen, Fachrichtung Systemintegration, sind für die Planung, Konfiguration und Verwaltung von Computersystemen, Netzwerken und Datenbanken zuständig. Dazu gehört auch die Beschaffung und Instandhaltung von Hardware als auch die Installation und anwenderspezifische Konfiguration von Software.

    – Treten Störungen im IT-System auf müssen die Fachinformatiker/innen das Problem systematisch eingrenzen und beheben.

    – Bei der Neueinführung von Hard- und Software schulen und beraten die Fachinformatiker/innen den Anwender.

    Weitere Informationen auf
    https://www.knoll-haren.de/unternehmen/karriere/karriere.html

  • Duales Studium: Baubetriebswirtschaft (B.ENG.) (m/w/d)

    Zugangsvoraussetzungen:
    ■ allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife und
    ■ abgeschlossener Berufsausbildungsvertrag mit einem Unternehmen
    ■ Der Auszubildende legt nach 30 Monaten eine Abschlussprüfung in einem der Ausbildungsberufe der Baubranche ab

    Nach dem Bachelorstudium arbeitet man z. B. in den Tätigkeitsfeldern Bauplanung und -leitung, Immobilienmanagement, Controlling oder Material- und Warenwirtschaft oder absolviert ein weiterführendes Masterstudium.

    Weitere Informationen auf:
    https://www.knoll-haren.de/unternehmen/karriere/karriere.html

  • Baugeräteführer (m/w/d)

    – 3-jährige, duale Berufsausbildung im Betrieb und der Berufsschule

    – Baugeräteführer/innen transportieren Baugeräte zu den Baustellen und stellen ihre Funktion sicher. Auf den Baustellen führen und bedienen sie die Baumaschinen, wie Kräne, Planierraupen und Bagger.

    – Sie sind ebenso für die Wartung und Pflege der Baugeräte zuständig. Dazu gehört auch das Ausführen kleinerer Reparaturen.

    Weitere Informationen auf
    https://www.knoll-haren.de/unternehmen/karriere/karriere.html

Unternehmensprofil

Die Firma Knoll bildet seit vielen Jahren Fachkräfte im Bauwesen aus und hat im Laufe der Zeit in immer bessere Ausbildungsstrukturen investiert. Das Unternehmen wurde von der IHK Osnabrück/Emsland/Grafschaft Bentheim als IHK TOP Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet.

Neben sehr guten Verdienstmöglichkeiten gibt es weitere Angebote für Auszubildende. Nach der Ausbildung bieten wir attraktive Aufstiegschancen.

Das Familienunternehmen Knoll hat sich mit über 300 Mitarbeitern in den vergangenen Jahren zu einem verlässlichen Partner für Bauprojekte entwickelt. Der Fokus liegt auf Projekte für die Industrie und Energiewirtschaft sowie auf kommunale und gewerbliche Projekte aus den Bereichen Industriebau, Erd-, Tief- und Straßenbau, Leitungs- und Kabelbau sowie Wasserbau.